Medizinische Behandlung mit Kräutern und Nadeln (Akupunktur)

 

 

Medizinische Behandlung mit Kräutern und Nadeln (Akupunktur) 

Frage (Nr. 11956): 

 

Ist die Praktizierung orientalischer Medizin (die Verwendung von Kräutern, Akupunktur, Tai Chi) halāl?

Antwort: 

Alles Lob gebührt Allah.

Ja, es ist erlaubt, denn der Prophet (Allahs Frieden und Segen seien auf ihm) sagte: „Sucht Heilung, oh Diener Allahs, doch sucht sie nicht in etwas, das harām ist, denn Allah hat die Heilung meiner Ummah nicht in etwas gelegt, das Er verboten hat zu tun.“ Heilung durch Kräuter zu suchen fällt in die Kategorie der erlaubten Dinge und es steht nicht im Widerspruch dazu, auf Allah zu vertrauen (Tawakkul). Es wurde in einem Hadīth berichtet, dass ein Mann sagte: „Oh Gesandter Allahs, was hälst du von Medizin, durch die wir Heilung suchen, und von Ruqyah (Beschwörungen, Beschwörungsformeln), welche wir zur Heilung verwenden – ändern sie die Bestimmung Allahs?“ Der Prophet (Allahs Frieden und Segen seien auf ihm) sagte: „Sie sind Teil der Bestimmung Allahs“, d. h. Allah bestimmt, dass jemand krank wird, dann bestimmt Er, dass diese Krankheit einer Behandlung bedarf, und dass, wenn sie mit Medizin oder Kräutern behandelt wird, der Mensch mit Allahs Erlaubnis geheilt wird. Es gibt also keinen Grund, warum wir diese Art der Medizin nicht nutzen sollten, einschließlich Nadeln und Kräutern. (Scheikh `Abd-Allah ibn Jibrīn)

Hinsichtlich der „chinesischen Nadeln“ (d. h. Akupunktur), so gilt, wenn es erwiesenermaßen nützlich ist oder wenn der Nutzen das Leid übersteigt – sofern es überhaupt Leid verursacht – dann ist nichts Falsches daran, es zu verwenden.  Und Allah weiß es am besten.

Islam Q&A
Scheikh Muhammad Salih al-Munajjid

http://diewahrereligion.tv/fatwah/?p=237

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s