Ferntherapie durch den Jinn..

 

Ferntherapie durch den Jinn

von Sheikh Abu Hamam Alraki, möge Allah ihm und seinen Eltern verzeihen.

Alhamdulilah

Wenn jemand behauptet, dass er von der Ferne therapieren kann, bedeutet es, dass sein Wunder und seine Eigenschaften besser wären, als die des Propheten-Frieden und Segen seinen auf Ihm-und besser als die Sahaba-Möge Allah mit Ihnen zufrieden sein-, wobei sie diese Märchen niemals erzählten, obwohl die Sahaba die Therapie dringend gebraucht haben und sie haben die Jinn gesehen und mit Ihnen gesessen. Was hindert den Jinn von der Ferne zu therapieren? Der Jinn müsste eine weite Entfernung auf sich nehmen und dazwischen gibt es mehrere Stamme und Königreiche die unter den Jinn existieren. Die Zauberei oder das Ain (bösen Augen) von einer betroffenen Person, wird durch die Schayatin geschützt und der Zauberer behauptet es in Sekunde aufzulösen. Deswegen lauf weg, von den Leuten die behaupten, von der Ferne therapieren zu können. Die Person die das behauptet, ist entweder ein Lügner oder ein Betrüger, ohne Meinungsverschiedenheit. Am Besten man spendet sein Geld und gibt eine Sadaka und durch diese Sadaka kann Allah den Patienten heilen. Dies ist besser, als wenn man sein Geld einer dummen, ignoranten Person schickt.

Und Allah weiß es am Besten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s