Hypophyser Schock (Hormondrüse im Gehirn)

Hypophyser Schock (Hormondrüse im Gehirn) 

 

von Scheikh Abu HamamAlraki, möge Allah ihm und seinen Eltern verzeihen 

 

Alhamdulilah. 

 

Es passiert oft, dass viele Rakis Fälle haben, bei denen der Patient einen Schock, durch einen Schlag von einem Jinn bekommt, wobei die Hypophyse oder die Zwirbeldrüse oder beide im Gehirn beeinflusst wird. Dies macht eine Art Verhaltensstörung oder eine Art Halluzination, welche man nicht erklären kann. Wir können sie unterscheiden von anderen psychischen Krankheiten. 

 

Bevor der Patient krank geworden ist, war er normal und plötzlich bekommt er einen Schlag auf den Kopf, so als hätte ihn etwas getroffen, wie zum Beispiel ein Auto oder ein Fahrrad oder er fühlt das ihn etwas umhüllt. 

Der Jinn wird den Körper nicht besetzen, sondern er wird nur äußerlich beeinflussen. Dies trifft nicht den Kopf, sondern andere Glieder des Körpers und dies macht einen vorläufigen Defekt an der Stelle wo er getroffen wurde. Die meiste Diagnose der Rakis ist eine Zauberei, weil das Verhalten der Person durcheinander wird und sie sagen das der Jinn im Körper gekommen ist um eine Zauberei zu bedienen. Sie sagen es handelt sich um eine Krankheitszauberei und dies ist eine Versager Diagnose. 

 

Hinweis: Wir haben bereits in Thema über visuelle und auditive Störungen verfasst, bitte auch beachten. 

 

Und Allah weiß es am Besten. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s