Die Geheimnisse der Kopfschmerzen

Die Geheimnisse der Kopfschmerzen
von Scheikh Abu Hamam Alraki, möge Allah ihm und seinen Eltern verzeihen

Wenn wechselhafte Kopfschmerzen beim Patienten auftreten sind dies ein zeichen von ain und hasad es tritt besonders auf am anfang der Ruqia Therapie. Dazu gehört auch die Migräne. Vollkommene Kopfschmerzen also im ganzen Bereich des Kopfes sind ein Zeichen von Zauberei. Es könnte sein dass sich Ain und Hasad bei einer Person entwickelt und im laufe der Zeit stärker wird, so dass sich die Kopfschmerzen danach auf den ganzen Bereich des Kopfes ausbreiten. Aber dieser Fall ist seltener. Wir können dieses Symptom und andere Symptome welche mit Zauberei begleitet worden sind unterscheiden. Hasad hat seine eigenen Symptome und die Zauberei hat seine eigenen Symptome. Diese beiden genannten Kopfschmerzen können nicht durch Medikamente geheilt werden sondern werden dadurch nur etwas gelindert. Wenn die Kopfschmerzen auf einem Bereich sehr stark sind ist dies ein deutliches Zeichen von ain und hasad treten aber die Kopfschmerzen auf dem ganzen Bereich des Kopfes auf dann ist dies ein Zeichen von Zauberei.

Und ALLAH weiß am besten

Hinweis! : Man muss drauf achten dass die Kopfschmerzen nicht durch andere Krankheiten entstanden sind wie zum Beispiel Bluthochdruck, Stress etc..

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s