Fall des Bößenauges und Anstieg der Zauberei

Fall des Bößenauges und Anstieg der Zauberei
von Scheikh Abu Hamam Alraki, Möge Allah ihm und seinen Eltern verzeihen..
Im Wissen der „geistigen Anatomie“, wenn der Zauber sich im Magen festgesetzt hat kommt es zu Kopfschmerzen durch die von ihn aufsteigende Verdungstung bis hin zum ganzen Kopf. Und wenn er im Ätherleib (Ätherischer Körper) befördert wird nehmen die Kopfschmerzen ab oder hören ganz auf, dies geschieht auch bei alten Zauber von dessen anzeichen das Aufstoßen ist.

Und wenn sich das Bößeauge im Magen festgesetzt hat bilden sich Mischungen welche ebenfalls aufsteigen jedoch nur teilweise Schmerzen verursacht oder den Schmerz wandern lässt. Und wenn er sich zwischen den Schultern festsetzt führt dies zu einer Schwere(ثقلاً) und steigt aufgrund wiederholter Bößeaugen in den Nacken welche Anspannungen und Schmerzen im hinteren Kopfbereich verursachen.

Wenn das Bößeauge erneuert wird und auf den Magen trifft vermehren sich die Mischungen, ihr Gewicht nimmt zu und wird schwerer. So fällt das Auge mit ihren Mischungen in die Gebärmutter oder in Höhe der Gürtellinie, so waren die Schwächen und Schmerzen die du als Rost an deinen Füßen wieder findest aufgrund der schwere des Auge wenn es nach unten fällt oder wenn der Zauber nach unten fällt aufgrund des sich zurückziehens des Jinns. Denn der Zauber ist wie eine Beute welche der erbeutende an einen sicheren Ort schleppt damit ihn niemand diesen Schatz weg nehmen kann. Diese detaills sind schwer für Shaytan da sie seine Geheimnisse verraten. Und Allah gehören die Soldaten der Himmel und der Erde.

Unserer Kanal telegram.me/roqia_schariyah
——————————————
www.quranheilung.wordpress.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s